Helvetier, Helvetien

Zusammengesetzt aus El und uet  und ti

Etruskische Überlieferung: eluveitie, dies entspricht klanglich der griechischen Überlieferung: Helvetier.
Das führende H- muss für die Deutung des ursprünglich keltischen Namens wieder entfernt werden, v entspricht u.

Bedeutung des Namens: Viele Hügelsiedlungen, viele Siedlungen

Kommentar: Die Helvetier waren offenbar ein reicher Stamm der in vielen Oppida lebte. Das Suffix -ti könnte ein Lokativ sein, das würde dann heissen: Die von den vielen Siedlungen.

 

Posted in Schweiz, Ortsnamen, Siedlungsname.